1. Hilfe einer Ehefrau Teil 2


    Datum: 15.10.2020, Kategorien: Schamsituation Autor: Anonym

    ..die vier Wochen waren um und die Gesundheitszeugnisse und die AIDS Teste waren beschafft.
    
    In der Firma war bekannt, dass am kommenden Freitag Abteilungsleiter Ausflug anstand. Petra und ich waren dazu eingeladen mit einem leichten mulmigen Gefühl führen wir zu dem angegebenen Treffpunkt. Gemeinsam fuhren wir dann weiter zu einem Wochenendhaus mitten im Wald. An der Türe und am Briefkasten stand der Name von unserem Chef. Das Haus war sehr schön ausgestattet und machte einen sehr sauberen Eindruck. Wir trafen uns alle in einem großen Raum der in der Mitte einen großen Tisch mit vielen Stühlen hatte. Erst jetzt konnte ich erkennen wer alles da war. Jeder hatte seinen Partner dabei, somit waren 5 Abteilungsleiter mit Ehefrauen und 2 Abteilungsleiterinnen mit ihren Ehemännern da und unser Chef mit seiner Frau. Als alle Platz genommen hatten, wurden wir vorgestellt, genau genommen Petra wurde vorgestellt, dabei blieb mir die Luft weg und sie lief rot an. Mein Chef erzählte frei und offen wie er mit Petra geschlafen hat und wie sie so war im Bett in den letzten Monaten. Bewundernde Blicke lagen auf ihr. Mein Chef hatte meine Verlegenheit bemerkt und erklärte uns nun alles. Die Abteilungsleiter und Leiterinnen die hier sind, haben diesen Test durchlaufen und sind deshalb befördert worden. Er erklärte uns, dass hier alle eine große Familie wären und wir, wenn wir den Test an diesem Wochenende bestehen, dieser Familie auch angehören können. Diese so genannte Familie trifft sich alle paar Wochen hier in diesem Haus. Es wurde uns nun erklärt wie der Test ablaufen wird. Erst wird das Gesundheitszeugnis und der AIDS Test geprüft, in dieser Zeit können wir uns duschen um dann nackt wieder hier her zu kommen. Wir gaben nun die geforderten Papiere ab und gingen wie uns angewiesen in den Schwimmbadbereich zum duschen. Ich überlegte noch ob wir nicht doch lieber gehen sollten, aber Petra sagte, denke doch an das Geld, dass du als Abteilungsleiter verdienen wirst und sie hatte recht, unser Konto war total überzogen. Wir gingen in Handtücher gewickelt nach dem duschen wieder zurück in den Tagungsraum. Alle unterhielten sich angeregt. Als wir eintraten verstummten sie. Wir standen nun vor dem Tisch und mein Chef forderte Petra auf das Handtuch abzulegen. Sie zögerte, ließ es aber dann doch fallen. Nun wurde uns eröffnet, dass nun getestet wird ob wir in diese Runde passen würden, dazu sollte Petra 3 von ihnen befriedigen und ich müsste zusehen, damit sie erkennen könnten ob ich eifersüchtig wäre.
    
    Wir nickten nur und wurden nun beide in einen weiteren Raum geführt in dem eine große Spielwiese stand. An der Wand hingen Bilder von allen und jeweils die Gesundheitszeugnisse und AIDS Teste hingen daneben. Ich musste mich auf einen Stuhl setzten und durfte mich nicht bewegen. Petra legte sich nun auf das Bett und die 3 ausgewählten Männer fingen an Petra genauer zu untersuchen. Es waren 2 Abteilungsleiter von unserer Firma und der Ehemann der Abteilungsleiterin der ...
«123»