1. Tims Abeunteuer 05


    Datum: 19.02.2021, Kategorien: Erstes Mal Autor: byFlo67

    Eine Woche lang wartete Tim voller Vorfreude auf einen Anruf von Katja, doch sie meldete sich nicht bei ihm und als er später versuchte sie zu erreichen, drückte sie ihn weg. Er wusste eigentlich dass es vorbei war, aber wollte sich das noch nicht eingestehen. Erst als er sie ein paar Tage später Hand in Hand mit einem anderen Typen in der Stadt sah, wusste er endgültig Bescheid.
    
    Trotzdem war er ihr unendlich dankbar denn sie hatte ihn vom Jungen zum Mann gemacht und diesen Nachmittag mit ihr würde er bis an sein Lebensende wohl nicht mehr vergessen. Durch sie hatte er gelernt wie schön Sex sein kann und er hatte nie geglaubt wie viel geiler das im Vergleich zum bisher gekannten Handbetrieb war. Für Tim galt es jetzt also sich eine neue Partnerin zu suchen und vielleicht ergab ja die Party am Wochenende bei seinem besten Kumpel Mario etwas in diese Richtung.
    
    So fieberte Tim dem Samstagabend entgegen und voller Vorfreude auf die Party die im Garten von Marios Eltern stattfand. Als er gegen 20 Uhr dort ankam, musste er jedoch feststellen, dass nicht wirklich viele Leute der Einladung gefolgt waren. Mario, Sven, Julian, Björn, Pascal und Tim, die alle in die selbe Klasse des Gymnasiums gingen, standen nur mit Olivia, Nadine, Susi und Pia nur vier Mädchen gegenüber. Olivia und Nadine gingen auch in die gleiche Klasse des Gymnasiums während Pia die Freundin von Matze war und Susi Tim völlig unbekannt war.
    
    Er beobachtete sie den ganzen Abend lang ein wenig mehr als die anderen Mädchen und sie bekam das sehr wohl mit. Susi war ungefähr 1.65 groß, hatte eine tolle Figur mit schlanken Beinen und ein Blick auf ihr weißes T-Shirt ließ erahnen, dass ihre Brüste mittelgroß waren. Ihre langen schwarzen Haare hatte sie zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden und ihr Gesicht mit den hohen Wangenknochen und den sinnlichen Lippen den blauen Augen, die ihn gerade wieder musterten, gefielen Tim wirklich gut.
    
    Tim bekam im Laufe des Abends mit, das Susi 19 Jahre alt, eine gute Bekannte von Björns Freundin Pia und zurzeit Single war, da ihre Beziehung gerade in die Brüche gegangen war. Tim traute sich jedoch nicht sie einfach anbaggern und als sich gegen 23 Uhr Björn und Pia verabschiedeten, tat dies auch Susi und Tim hatte seine Chance vertan sie näher kennenzulernen.
    
    Eine Stunde später waren auch Nadine und Mario irgendwohin verschwunden und Tim der wusste wie scharf Mario auf sie war, lag mit seiner Vermutung richtig, dass sie sich irgendwo ihrer Lust hingaben. Sven lag, wie bei eigentlich jeder Party bei der er dabei war, gut abgefüllt in der Ecke und döste glücksseelig vor sich hin.
    
    „Jetzt sind wir ja nur noch zu dritt", stellte Olivia fest und daran das sie ein wenig verzerrt sprach konnte Tim erkennen, dass sie auch schon ganz schön einen in der Krone hatte. Pascal hingegen schien noch ziemlich nüchtern zu sein und auch Tim merkte trotz einiger Biere die er getrunken hatte noch keine Wirkung des Alkohols.
    
    „Kein Mann für meine Muschi in ...
«1234...»