1. Eine heisse Affäre Teil 2 - Der Ball


    Datum: 10.06.2021, Kategorien: BDSM Reif Fetisch Autor: leatherfrog

    In den folgenden Tagen toben widersprüchliche Gefühle in den Beiden. Obwohl es sich falsch anfühlt, einen Mann im Alter Ihrer eigenen Tochter, genoss sie die Leidenschaft ihres jungen Liebhabers sehr. Etwas was seit dem Unfalltot ihres Mannes nicht mehr vorgekommen ist. Wenn sie an die Nacht zurückdenkt, wird ihre Muschi direkt wieder feucht.
    
    Darum freut sie sich, dass Stefan und seine Freunde sie am Oktoberfest spontan zu einem Ball eingeladen haben und sie Ihn so wiedersehen kann. Bereits am Abend hat sie zugesagt und steht nun unschlüssig vor dem Kleiderschrank. Schlussendlich entscheidet sie Sich für ein dunkelblaues Abendkleid mit gemässigtem Ausschnitt, dazu mittelhohe Pumps sowie halterlose Strümpfe. Nach kurzem Überlegen zieht sie auch noch einen schwarzen Spitzentanga an.
    
    Nach kurzer Fahrt erreicht sie den Veranstaltungsort. Patricia ist etwas spät dran und begibt sich auf der Suche nach Stefan in den Saal. Nahe beim Eingang haben die Jungs einen Tisch «Besetzt» und winken ihr fröhlich zu. Fast alle von Stefans Kollegen sind mit Begleitung hier, sodass Stefan sie als «seine» Begleitung vorstellt. Sie haben für alle Wein organisiert und alle am Tisch stossen auf einen gelungenen Abend an. Patricia fühlt sich mit ihren 45 Jahren sehr gut aufgenommen in der Gruppe und überhaupt nicht zu alt, was sie heimlich befürchtet hatte. Stefan entpuppt sich als richtiger Gentleman und sie erliegt mehr und mehr seinem Charme. Geschickt hat er sie in die Gruppe integriert ...
    ... und kommt mit allen ins Gespräch.
    
    Der Ball wird langsam eröffnet und alle am Tisch stehen auf und tanzen mit Ihrer Begleitung. Fröhlich wird von Stück zu Stück die Partner getauscht, bis Stefan wieder mit Pat tanken kann. Die Band spielt ein langsames Stück und die beiden rücken dabei immer enger zusammen. Leider kündigt die Band eine Pause an und alle gehen zurück an ihren Tisch.
    
    Unbemerkt von den anderen hat er Ihr eine kleine Nachricht und etwas Weiteres in die Handtasche gesteckt. Sie möchte Getränke holen gehen und bemerkt beim Zahlen, dass da was ist. Zurück am Tisch öffnet Pat den Zettel, liest ihn und schaut ihn mit grossen Augen an. «Ist dies dein Ernst?». Anstelle einer Antwort führt er sie auf die Tanzfläche. Beim Tanzen flüstert Stefan ihr ins Ohr, dass es sein Ernst sei. Ihm sei die Idee aus den heissen Chats der letzten Tage gekommen. Wenn sie Wohnungsschlüssel für eine heisse Nacht bekommen wolle, müsse sie die Instruktionen ausführen. Ansonsten verbringen beide die Nacht getrennt. Mit dem Anschliessenden Ende des Stückes beendet er das Tanzen mit Ihr und fordert eine andere Dame dazu auf. Er nahm ihr die Möglichkeit für eine Antwort. Unschlüssig nimmt sie ihre Handtasche und begibt sich zur Toilette. Mit etwas unsicheren Schritten kehrt sie ca 20 min später zurück. Ein Lächeln umspielt seine Mundwinkel als er sie ihr Gesicht beim sich hinsetzen beobachtet. So ein Dildohöschen hat was. Beim Abstellen der Handtasche an ihrem Platz lässt sie wie angewiesen ...
«1234»