1. Fredenbaum

    08.01.2021: 11.08.2019, ein schöner sonniger Sonntag. Ich werde wach, die Sonne scheint in mein Zimmer, und ich habe mit 54 Jahren eine Mördermorgenlatte, die ich mir duch meine elastische Unterhose erst mal ordentlich reibe. Sehr geil, ich könnte mir ja jetzt einen runter holen, aber ich will nicht, denn ich habe Bock auf einen geilen Typen. Also, erst mal Frühstücken und dann ab ins Bad. Ich hasse Analduschen, aber es muss sein, wenn ich gefickt werden will. Also, Duschkopf ab, Wasserdruck etwas veringern und ab ins Loch mit dem Schlauch. Dreimal gespült, und schon war ich leer. Ich befühlte meine Rose lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Schwule Fetisch Autor: psuchtado
  2. Fernseh-Abend

    08.01.2021: Greta und ich saßen auf ihrem Sofa und schauten einen Film, den ich jedenfalls langweilig fand. Es war irgendwie ein Frauenfilm, weswegen es auch nicht unbedingt Aussicht auf Besserung gab. Greta hingegen schaute sehr interessiert zu. Meine Stimmung sank. Und so äußerte ich meinen Unmut und moserte etwas rum. Da drehte sie den Kopf zu mir und fragte bedauernd: "Dir ist langweilig, gell?" "Ja" antwortete ich, " aber Dir gefällt ja der Film. Hmtja, dauert's noch lange? Ich will Dir ja den Film nicht versauen." Da blitzte es in ihren Augen und sie meinte mit einem sehr breiten Lachen im Gesicht, lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: Sumba137
  3. Das menschliche Sexspielzeug 02

    08.01.2021: Ich arbeite nun schon seit fast zwei Monaten in meinem Job. Die Selbstverständlichkeit, mit der die anderen Mitarbeiter des Spa meine Aufgabe betrachten, hat sich mittlerweile auf mich übertragen. All abendlich meine orale Leistung von Regina bewertet zu bekommen fühlt sich auch nicht mehr so befremdlich an, wie dies am Anfang der Fall war. Letzte Woche lag meine durchschnittliche Bewertung bei lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: byfacerider69
  4. Elviras Held

    07.01.2021: Dieses verliebte Lächeln schenkte Elvira dem sexy Klempner, nachdem er sie hinter den Kulissen des Festes so richtig kräftig und beglückend durchgevögelt hatte. Ihr Freund, der ihr gegenüber sass kriegte den Blicke-Austausch mit. Weder Elvira noch der Fremde beachteten ihn und flirteten offen miteinander. Elviras Blick beunruhigte Tom sehr. In ihm lagen offene Bewunderung und Zärtlichkeit lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: bypatrickmacho6
  5. Tine Teil 6 - Bestrafung Teil 2

    07.01.2021: Ich habe es immer bewundert, dass die Darsteller in einem Porno immer gleich eine zweite Runde einläuten konnten, obwohl sie gerade erst einen Orgasmus gehabt hatten. Wie auch immer sie dies schafften, bei mir verhielt es sich ein wenig anders. Ich brauchte jetzt erst einmal eine Pause. Ich blickte auf Tine herab, die sich mit der Zunge über die Lippen leckte. Anschließend senkte sie ihren Blick zu Boden und bedankte sich bei mir. Interessanterweise wurde ich dadurch von einer Welle der Erregung durchspült. Konnte es doch möglich sein, dass ich sofort wieder standhaft sein konnte und dass ei lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Hardcore, Autor: Sandtiger636
  6. Es entwickelte sich anders 06

    07.01.2021: Zum Verständnis bitte zuest die anderen Teile lesen. Am nächsten Morgen fiel mir auf, dass Claudia keinen Slip unter ihrem Rock anzog, und nur halterlose Strümpfe anhatte. Oben hatte sie eine eng geschnittene Bluse und einen Spitzen-BH an. So ging sie dann mit mir aus dem Haus, um ins Büro zu fahren. Mit Rolf hatte sie sich erst für den nächsten Tag verabredet - da wollte sie auch morgens wieder ins Sportstudio gehen. So verging dieser Tag ereignislos. Am nächsten morgen hat sie dann wieder ihre Sporttasche gepackt um vor dem Büro trainieren zu gehen. Das wollte sie jetzt jeden Montag, Mitt lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Hardcore, Fetisch Autor: flarevalks
  7. Birgit (OOE) und Lars, Teil 3

    07.01.2021: Fortschritte: Heute Nachmittag war der lang ersehnte Termin für die Anpassung meiner Armprothese. Lars nahm sich extra frei und fuhr mit mir hin. Es war dieselbe langwierige Prozedur wie bei der Beinprothese. Abdrücke nehmen, verschieden Möglichkeiten besprechen, Testprothesen probieren. Dann wurden wir heimgeschickt mit eine neuen Termin in 2 Wochen. Dann war sie angefertigt und ich konnte sie erstmals ausprobieren. Mittlerweile beherrschte ich das sichere Gehen mit einer Krücke ganz passabel, wie ich fand. Schwierigkeiten hatte ich manchmal noch mit der Balance. Um die wiederzufinde lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: fernsteuerung
  8. Aufnahme als Privatpatient und erste Behandlung

    05.01.2021: Fortsetzung von: "24/7 Nylon- und Gips-Sklave - wie alles begann" Als wir zu Hause angelangt sind, führe ich dich in meine Wohnung. Du hörst die Wohnungstür zuklappen, ein Streichholz zündet, ich berühre leicht deine Nase und schenke dir dein Augenlicht wieder. Du warst nur mit einem Mantel bekleidet, den ich an der Geraderobe aufhänge, ich kann es nicht lassen und greife dir kurz zwischen die Beine. Schön, was ich da fühle! Ich ziehe mir die Schuhe aus und lasse deinem Blick freien lauf auf meine Füße. Auf einem Tisch mit einem weißen Tischtuch stehen zwei Kerzen, zwei Gläser und ein lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal BDSM Fetisch Autor: flagrans2016
  9. Der Spaziergang

    05.01.2021: Ich liebe es im Outfit als Frau hinauszugehen, meistens früh am Morgen oder spät abends. Da hat frau ihre Ruhe und frau zieht auch keine dummen Blicke auf sich. Wenn es dann noch leicht regnet liebe ich es noch viel, viel mehr. Es erregt mich schon am Tage, wenn ich sehe das wir herbstliches Wetter haben. Dann ist für mich der Abend schon geplant. Also, vor etwa 4 Wochen, es war sehr herbstlich, bzw. frühlingsmäßig an Wetter, unbeständig, etwas kühl und immer wieder regnerisch, begann ich mich gegen 16h nach dem Duschen, als Hanne hinauszugehen. Mit normaler Unterwäsche, BH, Strumphose, hauten lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Selbstbefriedigung / Spielzeug Autor: TransvisionVamp
  10. benutzt im Auenwald

    04.01.2021: Es ist einer dieser lauen Abende im Juni, die Luft ist angenehm warm und du fühlst die Sommerbriese die durch die Bäume weht. Es riecht etwas nach Bärlauch. Du hattest dich schon seit Wochen auf diesen besonderen Abend gefreut. Es war dein ausdrücklicher Wunsch in diesem Wald benutzt zu werden. Voller Erwartung hast du dem Abend entgegen gefiebert. Nun ist er da und du bist dir nicht mehr sicher ob es die richtige Entscheidung war. Du spürst die Angst die in dir aufsteigt. Als du dich vor einigen Tagen mit mir getroffen hast um den Ablauf zu besprechen, hast du noch mit stolzer Brust erzählt d lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Reif Autor: derKommodore
«1...345...277»