1. Die Nachbarsschlampe 5

    26.07.2021: Natalie wurde langsam wieder wach und hatte dieses zufriedene Gefühl in sich. Sie fühlte sich befriedigt und einfach toll. So gut hat sie sich schon lange nicht mehr gefühlt. Sie versuchte einen klaren Gedanken zu bekommen und wurde komplett wach. Ihr wurde der Druck in ihrem Po wieder bewusst. Der Plug steckte noch immer in ihrem Po. Langsam stand sie auf und erinnerte sich wieder. Sie erinnerte sich an die Showeinlage für die Männer des Dorfes. Nun kennen sehr viele Nachbarn ihre offene Pussy und auch ihren Po. Sie hätte sich im Normalfall nun geschämt, aber im Moment gefiel es ihr. Ihr ne lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Erstes Mal Fetisch Voyeurismus / Exhibitionismus Autor: kathnuss
  2. Fr.Bertram: Latexfick im Möbelhaus

    26.07.2021: Frau Bertram: Latexfick im Möbelhaus Neulich war ich mit meiner Mutter im Möbelhaus einer großen Kette aus Österreich. Ich brauchte eine neue Matratze samt Untergestell. Meine Mutter konnte es auch diesmal nicht lassen, in der Öffentlichkeit die Leute zu provozieren. Sie wählte als Kleidung für das Möbelgeschäft einen sehr engen Bleistiftrock aus rabenschwarzem Latex, der gerade so ihre Knie bedeckte. Ihre schlanken Beine steckten in hautfarbenen Gummistrümpfen, über die sie hauchdünne Nylonstrümpfe mit dünner, schwarzer Naht gezogen hatte. Ein irrer Effekt! Ihr Schuhwerk wurde auch lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Gruppensex Fetisch Voyeurismus / Exhibitionismus Autor: Trauminet6
  3. Tobis neues Leben - Kap. 02

    26.07.2021: Kapitel 02: Das Wochenende Die nächste Woche kam mir unglaublich lang vor. Können Tage wirklich so langsam vergehen? Ja, natürlich hatte ich auch meine beiden Aufgaben. Und daher übte ich jeden Abend mit einem Suppenteller das Trinken aus dem Napf. Zunächst machte ich dabei nur sehr wenige Fortschritte, im Gegenteil ich dachte sogar, dass ich es beim letzten Probe-Treffen schon besser lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: byTosi0812
  4. Ein TV Date mit Überraschung in Magdeburg

    25.07.2021: Wir hatten uns über das Internet kennengelernt und uns zu einem Date bei Ihr verabredet. So fuhr ich nach Magdeburg zur angegebenen Adresse und klingelte bei dem genannten Namen. In der Hand eine Tasche mit meinen Dessous und Pumps. Sie kam in ihren Dessous die halbe Treppen der Mietshauses herunter und öffnete mir die Haustür. Sie stellte sich als Erika vor. Sie sah umwerfend aus. Wir begrüßten uns mit einem gewaltigen Zungenkuss und mein Schwanz begann in der Hose steif zu werden. Sie zog mich in Ihre Wohnung hinein und na lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Fetisch Schwule Autor: HumphreyPHL
  5. Master/Sub in der Beziehung?

    25.07.2021: Also laut BDSM-Gesetzbuch Band 1 bis Band 28, da hat die Sub ihren Master stehts als "mein Master" anzureden, und sie darf von sich selbst nur in der dritten Person reden, die Nennung ihres Namens ist ihr strikt verboten. Ausserdem hat die Sub bein Sitzen stets auf den Unterschenkeln zu sitzen und einen Winkel von 34,75° einzuhalten, die ausgestreckten Handflächen nach oben und den Blick zu Boden gesenkt. Es ist ihr gestattet aufrecht zu gehen, aber sie darf nicht stehen und muss sich gleich wieder setzen, wenn sie anhält. Zudem hat eine Sub stets ein Collar zu tragen und alle andern Personen lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Fetisch Inzest / Tabu Autor: Dom-Lang
  6. Meine Tante 01

    25.07.2021: Ich war gerade dabei den kleinen Vorgarten zu durchqueren, als die Haustür aufflog und mein Onkel mit hektisch gerötetem Gesicht heraus stürmte, einen widerspenstigen Trolley hinter sich herziehend. Verdattert blieb ich stehen. „Tach Jens, was machst du denn hier?" Äh, ich habe nur ein paar Krimis für Tante Irma. Wir haben letzte Woche telefoniert." Oh Scheiße! Wusste der was? Mir lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: bynananixe
  7. Meine Sklavin 01

    24.07.2021: Dies ist meine erste Story und soll meinen Fetisch ausleben. Es wird sich dabei um mich (23 Jahre alt) handeln und wie ich eine Sklavin ausbilde und meinen Fetish an ihr auslebe. Wenn es überwiegend positives Feedback gibt, werde ich weitere Teile schreiben (open end). Ich wohne in einer 2 Zimmer Wohnung mitten in Wien und bin mit meinem Studium eigentlich recht gut eingespannt. Ich lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Autor: byViennaDom
  8. Mein Wandel zum Cuckold 8

    23.07.2021: Ich weiß es nicht mehr ganz genau, aber ich schätze es war so gegen elf Uhr, als ich sanft von Manuela und Sahra geweckt wurde. Beide waren bereits geduscht, angezogen und hatten ein opulentes Frühstück vorbereitet das wir dann ausgiebig genossen. Achmet, so erzählten sie mir, sei bereits um sieben Uhr gegangen, hatte sich noch freundlich verabschiedet und ließ mir Grüße ausrichten. Sex hatten sie nicht mehr gehabt, da Achmet in Eile und meine Frauen selbst noch zu müde gewesen waren. Wir verbrachten einen herrlichen Tag zusammen, lachten viel und waren uns einig, dass wir solch einen Abend n lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Verschiedene Rassen Voyeurismus / Exhibitionismus Fetisch Autor: Bernd30NRW
  9. Bootstour....20

    23.07.2021: Bootstour 20……© By Bi__Jo…. * Verschwitzt kuschelten wir uns aneinander und unterhielten leise flüsternd wir einschliefen…* Der Tag danach begann mit Regen und war relativ kühl. Wir duschten, frühstückten nur mit T-Shirts bekleidet gemeinsam in der Küche und beschlossen den Tag in zu Hause zu verbringen. Beim Abräumen griff ich Christa an den Hüften und zog sie auf meinen Schoß während wir uns küssten fing ich an ihre Perle zu streicheln und wir machten uns gegen seitig heiß. „Na Azubi so früh schon wieder geil.“ „Och Ich hab mir sagen lassen, Poppen am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.“ lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Hardcore, Reif Fetisch Autor: Bi__Jo
  10. Vom Hausmeister erwischt

    22.07.2021: Ich war wieder einmal auf Montage und die Abende waren langweilig. Natürlich hatte ich meine Klamotten mit, man weiß ja nie was kommt. Wir hatten die ganze Woche echt Gas gegeben und waren Freitagmittag fertig für die Woche. Meine Kollegen waren schon gefahren und ich hatte Ihnen gesagt ich müßte noch in die Stadt bevor ich auch fahre. War gelogen, ich wollte das WE da bleiben und einfach geniessen. Ich sagte also bei der Vermieterin bescheid das ich übers WE da wäre. Kein Problem, sagte Sie. Sie hatte nur dem Hausmeister besagt er solle bitte nach dem Fenster im Bad schauen das hackte, aber lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Transen Fetisch Hardcore, Autor: Nylonpaar1896