1. Umformung zum Sklaven 02

    12.10.2020: Wie bereits bei meinem ersten Teil möchte ich auch diesmal eine Kleine Warnung vor den Beginn meiner Geschichte setzten, denn sie beinhaltet starke Gewalt und Szenen, die für diejenigen unter euch, die nicht auf so etwas wie Sklaven, Folter, etc. stehen verstörend wirken könnten. Dem Rest wünsche ich viel Spaß 😉 Voller Schmerzen und in absoluter Dunkelheit hing er nun an den Ketten im Raum lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Autor: byFranziskus2001
  2. Meine neuen Aufgaben im Sportverein 4

    11.10.2020: Beginn meiner Ausbildung zum Hausmädchen Heute sollte der erste Tag meiner Ausbildung zum Hausmädchen sein und deswegen war ich den ganzen Tag schon sehr angespannt und nervös auf was ich mich heute Abend gefasst machen musste. Je näher der Beginn meiner Ausbildung kam umso nervöser wurde ich und langsam fing ich an zu zweifeln ob ich das wirklich wollte bzw. wie weit ich bereit war zugehen... ob es nur bei Hausarbeiten bleiben würde oder ob wie in meinem Kopfkino bereits durchgespielt etwa auch Sexuelles mit einbezogen werden würde. Schließlich war es soweit endlich Feierabend jetz lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Schwule Autor: MsMartin1972
  3. Und es war Sommer

    10.10.2020: ich liege in der Mittagshitze nackt auf der Terrasse und lass mir die Sonne auf Bauch und Pinsel scheinen. Der Rasen ist schon wieder etwas länger und müsste gemäht werden. Aber ich glaube nicht, dass der Nachbarsjunge, der mir einmal wöchentlich den Rasen mäht, in dieser Hitze zum Mähen kommt. Ich träume gerade so vor mich hin, da hör ich auch schon den Motormäher aufheulen. Aber ich bleibe ganz in Ruhe liegen und tue als schlafe ich ganz fest. Es dauert nicht lange, da kommt das Motorgeräusch auch näher und schon um die Hausecke. Ich tue weiter so als schliefe ich fest, als der Motor ausgeh lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Schwule Erstes Mal Autor: AnneTranse
  4. Meine Erfahrungen mit älteren, solventen Herren

    10.10.2020: Das geilste Treffen hatte ich mit einem Mann, der mich in der S-Bahn angemacht hat. Ich bin 21 Jahre alt und wohne in der Nähe von Frankfurt. Ich bin 182 cm groß, wiege 69 kg, Schlanke Statur, blaue Augen, mittellange dunkelblonde Haare, am Körper unbehaart, im Genitalbereich meist rasiert. Ich hatte seit 2 Wochen Sommerferien und war oft im Schwimmbad oder am Langener Waldsee. Eines Tages kam ich vom Badesee und saß in der S-Bahn. Ich hatte ein weißes Tanktop, blaue Adidas Glanznylon Shorts und Sneakers an. Ein Mann Ende der 40ger saß mir gegenüber und beobachtete mich. Nach einiger Zeit sp lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Schwule Autor: Justin_Bieber_19
  5. So ist halt meine Frau

    10.10.2020: 1 Meine Frau arbeitet beim ZDF und verdient mehr als ich. Unser Sexualleben hat sich abgekühlt. Am Morgen meint sie, sie solle eine Reportage auf einem Bio-Hof machen. Im Laufe des Tages bekomme ich Bilderserien geschickt. Sie steht rücklings und breitbeinig an einem Gatter, Die Bluse ist bis zum Bund offen, Ihre Titten hängen aus dem BH, Ihr Rock kräuselt sich um die Hüften und ihr Slip hängt an den Knien. Grobe Hände kneten ihre Euter, fremde Finger fingern sie. Die zweite Serie kommt später. Meine Frau liegt bäuchlings auf einem Heuballen, Ihr nackter Arsch wird von groben Händen auseinande lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Anal Reif Schwule Autor: axhec
  6. Rollenspiel mit einem Freund +

    07.10.2020: Hausbesuch bei einem Freund Nach einer über sieben Jahre dauernden Sexfreundschaft wurde ich von meinem Freundeifelboy-91 (E) in seine neue Wohnung eingeladen. Wie vor vielen Treffen hatten wir auch hier im vorangehenden Chat von einem Rollenspiel geschrieben. Ich klingelte und nach der normalen Begrüßung sagte ich zu E „dein Onkel will erst mal zu deinem Vater und vielleicht sehen wir uns ja danach nochmal“. Er reagierte gut uns sagte „du kannst in den Garten gehen und dort auf ihn warten, er kommt bestimmt gleich von der Arbeit“. Er zeigte mir den Weg zu seinem Schlafz lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Anal Autor: euri
  7. Sean 02

    06.10.2020: - 2 - Wenn ich heute Abend nicht einen Auftritt gehabt hätte, wäre ich für immer im Bett geblieben. Aber ich konnte mein gebrochenes Herz nicht Grund für weitere gebrochene Herzen sein lassen. Ich arbeitete für meine Mutter. Sie ist Eventmanagerin und sammelt ehrenamtlich Spenden für verschiedenste Hilfsprojekte. Heute Abend war eine Eröffnung einer Galerie geplant und wer meine Mutter als lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Autor: byLysyana
  8. Ein geiler warmer Abend

    06.10.2020: Es war wieder mal soweit, ich bin 54, verheiratet und ab und zu richtig notgeil. Wegen einiger Medikamente bekomme ich nicht immer eine Erregung, aber die Geilheit landet immer wieder in meinem Kopf und es behindert mich oft bei Entscheidungen und Taten. So verschaffe ich mir entweder per Hand eine Erleichterung, ich gehe einkaufen und finde eine reifere Frau welche auf einige Anzeichen und in einem beginnenden Dialog sich in meine Richtung bewegen kann oder ich suche mir einen Mann. Letzteres geht ganz gut über Gayboy.at. Da findet man mit ein wenig Glück auch als Dickerl_bn immer wieder lüs lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Schwule Autor: Dickerl
  9. Nikers-fun 2

    06.10.2020: Fortsetzung von Nikers-fun 1 Ich positioniere meine Hand direkt unter seinen Eiern und strecke sie flach aus. Damit berühre ich seine Gehänge nur ganz leicht durch die Hose und beginne mit kreisenden, liebkosenden Bewegungen. Das hat was von einer bissbereiten, tanzende Kobra die ihr Opfer einlullt, bevor sie dann blitzschnell ihre Giftzähen ins Fleisch schlägt. Und so geschieht es natürlich auch. Ich hole aus und schlage zu. Mit einem Wimmern knicken seine Beine nach innen und er will sich zusammenkrümmen. Fix greife ich mit der freien Hand von hinten sein Haar, reiße den Kopf zurück und be lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Schwule Autor: sins7777
  10. Nachtzug Hamburg-München Teil 1

    04.10.2020: Einleitung: Diese Geschichte ist frei erfunden und ich habe Sie schon einmal vor ganz langer Zeit in einem Forum veröffentlich. Über Kommentare freue ich mich sehr. Es war mal wieder soweit. Ich saß im Nachtzug von Hamburg nach München. Der Urlaub bei meiner Familie war so schnell vorbei gegangen. Nun musste ich wieder zu meiner Arbeitsstelle in München, ich arbeite dort als Koch in einem Hotel, zurück. Ich nehme meistens den Nachtzug am Sonntag, damit ich meinen Urlaub so richtig ausnutzen kann. Und außerdem ist da am wenigsten los. Ich suchte mir ein leeres Abteil, stellte meine Ta lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Anal Schwule Autor: Gummibaer-HB