1. "eigentlich" harmloser Besuch beim Cousi

    19.02.2021: Diese Geschichte ist ein Teilausschnitt eines tatsächlich erlebten Tages. Ich lade sie hoch, damit auch andere ihre Freude an meiner Fantasie haben können. Sie dient demnach nicht als Mittel der Kontaktaufnahme mit anderen Usern für ein Treffen o. ä. Wem der Umstand, dass mein Cousin eine Hauptrolle spielt nicht passt, soll sie erst gar nicht lesen. Schreibfehler können in der Stimmung des Aufschreibens schonmal passieren. Zu den letzten 3 Sachen möchte ich daher nichts in den Kommentaren finden. Viel Spaß beim Lesen. ___________ Ich dachte beim Abendessen mit seinen Eltern würde es mir schwe lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Autor: Einalem
  2. Sissybell Steckbrief

    18.02.2021: Fragebogen Name: Sissybell Geschlecht: Mann Alter: 37 Augenfarbe: Grau Größe: 174 cm Gewicht: 85 kg Penis: 15cm Schuhgröße: 42 Bundesland: Berlin Bist Du sadistisch: Nein Bist Du devot: Ja Bist Du masochistisch: Ja Welche sexuelle Gesinnung hast Du?: Bi Wen würdest Du suchen?: Männer, 2 Männer, Gruppe von Männern Bist Du rasiert:Ja Wie rasierst du dich: Nass Bist du gepierct: Nein Bist du tätowiert: Ja Rauchst Du: nein Welche ist deine Lieblingsstellung: Doggy, Reiten, 69 Wo hast du am liebsten Sex: Zu Hause, unter der dusche Magst du...Oral Sex: Ja auch deep throat: Ja Schluckst du Sperma lesen Sexgeschichte
    Kategorien: BDSM Inzest / Tabu Transen Autor: Sissybell
  3. der Mittwoch

    18.02.2021: der Mittwoch Mittwoch früh, weckte mich mein Cousin Holger. Er musste mir unbedingt noch die Ereignisse des gestrigen Abends berichten. Nach dem gemeinsamen Abendessen gingen sie in ihre Wohnung. Sie wohnten im gegenüberliegenden Haus auf unserem Hof. Dort wohnten in der unteren Etage meine unsere Großeltern und Holger und Familie. Wie jeden Abend ging erst Simone ins Bad um sich waschen, als sie nach ihrer Mutter rief. Sie sollte ihr doch, beim Haare waschen, behilflich sein. Hanna lief sogleich ins Bad. Da sagte Holger zu seinem Vater, dass er heute auch Haare waschen müsste. Sein Vater ant lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Gruppensex Erstes Mal Inzest / Tabu Autor: Pascha1415
  4. Pater Nostre

    16.02.2021: Karl verfluchte seine Entscheidung, sich bereiterklärt zu haben, in den Semesterferien für sie als Fahrer zu arbeiten. Sie hatte das gleich ausgenutzt, und ihn auch zu ihrem Träger und Hilfsknecht gemacht. Als er sich beim Abendessen beschweren wollte, sagte sie "Was denn, du wolltest die Firma doch kennenlernen." Selbst Julia lachte. "Ja, Junge, wo deine Mutter Recht hat, hat sie Recht." Karl lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Autor: byRafe_Cardones
  5. Als Oma und Opa fickten ließen sie mich zusehen...

    16.02.2021: Meine Geschichte beginnt als meine Eltern in Urlaub nach Spanien flogen. In der Zeit habe ich die drei Wochen bei meinen Großeltern verbringen müssen. Gleich am ersten Abend stellte ich fest was ich noch für einen geilen Opa hatte. Tags über sah ich schon des Öfteren, dass er meiner Oma immer wieder mal an ihre fetten Hängebrüste faste. Abends als wir dann zusammen im Wohnzimmer saßen verwickelten wir uns in ein sehr heikles Thema, es ging um Sex. Mein Opa fragte mich ob ich schon eine Freundin hätte und mit ihr auch schon mal Sex gehabt hätte. Ja sagte ich, ich habe eine Freundin und Sex hatt lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Reif Inzest / Tabu Hardcore, Autor: Fotzenlecker70
  6. Schicksal einer Mutter in der DDR Teil 4

    16.02.2021: Schicksal einer vollbusigen Mutter und ihrem Sohn in der damaligen DDR 04 ©[email protected] Roman in fünf Teilen Monika wusste, das ihr Sohn wohl niemals fremdgehen würde, weil er sie unendlich liebte und sie ihn natürlich auch und sie lebte nach dem Motto, 'sei ihm am Tag wie eine Heilige, aber in der Nacht jedoch sei an seiner Seite eine verruchte Hure, die nur ihm in Liebe und Treue alleine gehört, sei immer nur du selbst und schenke ihm Innigkeit und überhäufte ihn mit deiner Zärtlichkeit, vor allen sage und zeige es ihm, dass du ihn abgöttisch liebst, denn nur dann hast du immer den lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Reif Hardcore, Autor: monikamueller
  7. Tanz auf dem Venushügel Teil 10

    15.02.2021: Ich betrachte mich im Spiegel. Meine Wangen sind noch gerötet. Mein Gesicht erscheint mir selbst viel entspannter, im Vergleich zu sonst. Neugierig betrachte ich mich selbst von Kopf bis Fuß und lass das Gefühl von eben nachklingen. Jan zieht sich nebenan im Zimmer an. Ich schlüpfe in kleine Flipflops. Das dünne Sommerkleidchen ist ganz leicht durchsichtig, wie ich im hellen Sonnenlicht lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Autor: bylustblume
  8. Mama-Sklavin meiner Trume

    15.02.2021: Nachdem ich viele Geschichten dieser Art im Netz genießen durfte, möchte ich ebenfalls meinen Beitrag leisten. Ich hoffe, dass meine Fantasie Euch ebenso begeistert, wie mich die extremen Sexstories begeistert und zu stundenlangen Wichsspielen animiert haben. Diese Geschichte ist natürlich frei erfunden. Sie wird teilweise sehr extrem. Ich hoffe, dass alle, die dies nicht mögen, hier nicht lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Autor: bygeorgjakob1
  9. Donnerstag

    14.02.2021: Sie hatte sich auf ihn gefreut. Bereits die ganze Woche. Montag. Dienstag. Mittwoch. Heute war es so weit. Donnerstag. Endlich wieder Donnerstag. Guter Sex – intensiv, leidenschaftlich, so lang sie wollte. Allein der Gedanke daran wie sie beim letzten mal unter seinen Stößen gekommen war als sie sich ihm geschenkt hatte und sich lüstern vor ihm gewunden hatte während er sie von hinten nahme jagte ihr heiße und kalte Schauer über den Rücken. Frühstück. Mittag. Kaffee. Feierabend. Endlich. "Es ist mir egal was du heute trägst, du wirst es vorher ausziehen.", hatte er ihr geschrieben und so hatte lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Inzest / Tabu Autor: ithyphallos
  10. Erziehung – die Vierte

    14.02.2021: Mein Auftrag lautete in die Villa zu kommen, die ich bereits mit Shabby kennenlernen durfte. Die Kleiderordnung spielte keine Rolle, es überraschte mich. Pünktlich lieferte mich mein Mann ab und zog für die nächsten Stunden seiner Wege. Zwei mir inzwischen bekannte Herren und auch Mistress empfingen mich. Ich stand in der großen und weit geöffneten Haustür, hinter mir eine steinerne Treppe, die fast auf den Gehweg mündete. Auf der Straße Verkehr, auf den Gehwegen ebenfalls. „Ausziehen!“, befahl Mistress. Ich war mir der Bewegung hinter mir sehr bewusst, doch wenn sich das hiesige Personal eine lesen Sexgeschichte
    Kategorien: Fetisch Inzest / Tabu Voyeurismus / Exhibitionismus Autor: wifekati
«1...345...375»